Performance Assessment

Schafft Transparenz im Netzwerk
Performance Assessment

Die Überwachung im Netzwerk beschränkt sich in vielen Fällen auf die Messung der Verfügbarkeit der Komponenten und der Bandbreiten. Im Zusammenhang mit Engpässen bei Applikation reichen diese Angaben aber oft nicht, um den Ursachen auf den Grund zu gehen und geeignete Gegenmassnahmen zu identifizieren.

Mit dem Performance Assessment schaffen wir Transparenz und sind in der Lage, Details zu den Kommunikationspartnern, den verwendeten Protokollen, Fehlern, Engpässen und Auslastungen zu liefern.

Unsere Arbeit basiert dabei auf Daten, die wir passiv mit Produkten der Firma Riverbed erfassen und für Sie auswerten. Der Bericht enthält eine ausführliche Analyse der Gegebenheiten Ihres Netzwerks und listet die gefundenen Erkenntnisse zusammen mit geeigneten Gegenmassnahmen auf.

Ausgangslage

  • Performance-Überwachung mit Fokus auf Verfügbarkeit
  • Teilweiser Blindflug bei der Performance-Auslastung
  • Aufwendige Analyse von Performance-Problemen mit Low-Level-Tools

Ziele

  • Schaffen von Transparenz im Bereich Netzwerk- und Applikations-Performance
    • Identifikation und Quantifizierung der Kommunikationspartner und der verwendeten Protokolle
    • Messen der Auslastung an verschiedenen Stellen im Netzwerk
    • Erkennung von Engpässen und Eingrenzen der Ursachen
  • Erstellen einer Situationsanalyse mit Gegenmassnahmen

Projektschritte

  • Analyse der Netzwerktopologie
  • Installation der Netzwerk-Sonden und Sammlung von Daten
  • Analyse der Information, Erstellung von Bericht und Präsentation

Struktur des ausführlichen Berichts

  • Management Summary
  • Performance-Analyse (Netzwerk, Applikation)
  • Kommunikationspartner
  • Bandbreite und Protokolle
  • Engpässe (Limiten), Latency
  • Gegenmassnahmen
  • Anhang mit allen Details
Sie brauchen ein permanentes Performance Assessment?